Die für den 22.08.2021 geplante Podiumsdiskussion an der Köhlerhütte in Coppengrave mit den Bürgermeisterkandidaten der Samtgemeinde Leinebergland, Volker Senftleben und Lars Wedekind, muss wetterbedingt auf Donnerstag, 26. August 2021, 18.30 Uhr, verlegt werden. Auch am 26.08.2021 gelten die Corona-Regeln: Zutritt nur mit Nachweis eines vollständigen Impfschutzes, Genesenennachweis bzw. aktueller PCR-Test.
Aus der Pressemitteilung:
“Als unabhängige Wählergemeinschaft möchten wir nun mehr wissen, als mögliche Wahlflyer aussagen. Wir haben mit den beiden Kandidaten eine Art Podiumsdiskussion verabredet, bei der wir „etwas mehr“ über sie persönlich und ihre Pläne für die Samtgemeinde erfahren möchten. Wir werden Sachthemen ansprechen, um zu erfahren, wie der zukünftige Bürgermeister sich dazu stellen möchte.
Welche Ideen bringt der Kandidat mit und wie möchte er seine Ziele erreichen.
Geplant sind maximal 90 Minuten für die eigentliche Veranstaltung, die öffentlich und für jedermann zugänglich ist, soweit die Regularien es am Veranstaltungstag noch zulassen.
Neben der Vorstellung und den Fragen, die wir als WGL gezielt stellen werden, gibt es natürlich auch die Möglichkeit, dass aus dem Besucherkreis Fragen gestellt werden können.”