Aktion “Abstand halten!”

Die erheblichen Verkehrsgefahren für Radfahrer/innen sind unter anderem auf den oft fehlenden (vorgeschriebenen) Sicherheitsabstand von 1,50 m (innerhalb geschlossener Ortschaften) bzw. 2,00 m (außerhalb geschlossener Ortschaften) zurückzuführen. Daher hält es die...

Unterstützung für u.a. örtliche Vereine

Die Unabhängigen in Harsum, das Bündnis für Borsum, haben in der Jahreshauptversammlung beschlossen, erneut die Borsumer Kindertagesstätte, den Förderverein der Grundschule, die Schulkindbetreuung und die Kath. Bücherei mit jeweils 150 € zu unterstützen und diesen...

Baugebiet „An der Filderkoppel“

Der Gemeinderat Harsum hat sich in seiner Sitzung am 27.09.2022 mehrheitlich für den Bebauungsplan „An der Filderkoppel“ und die Änderung des Flächennutzungsplans ausgesprochen. Dass Bedarf da ist, zeigen die Interessenbekundungen von bereits mehr als 200...

Dorferneuerung

Wir berichteten bereits mehrfach über die Projekte im Zuge der Dorferneuerung in Borsum. Nun ist auch das größte der insgesamt 14 öffentlichen Projekte abgeschlossen. Die Martinstraße ist wieder freigegeben. „Ich bin total zufrieden, was hier in Borsum umgesetzt...

Radtour

Der Vorstand der Unabhängigen Harsum veranstaltet am Samstag, 13.08.2022, eine Radtour. Treffpunkt ist um 14:30 Uhr am Heinrich-Ruhen-Platz. Zwischenziel ist die Hildesheimer Braumanufaktur. Hier gibt es die Gelegenheit zur Verkostung lokaler Bierspezialitäten. Die...

Altpapiersammlung für die Tschernobyl-Hilfe e.V.

Bereits im letzten Jahr haben die Unabhängigen in Harsum eine Altpapiersammlung für die Tschernobyl-Hilfe e.V. durchgeführt und den Erlös der Sammlung auf eine Spende in Höhe von 300 € aufgestockt. In diesem Jahr hat zudem der Ortsrat Borsum eine Spende in Höhe von...