Neubau Kindertagesstätte

Mehrheitlich votierte der Rat der Gemeinde Freden in der letzten Sitzung des Jahres dafür, dass das Hildesheimer Architekturbüro Aselmeier mit der Planung der neuen Kindertagesstätte beauftragt wird. Rainer Gerking stellte indes klar, dass seine Fraktion den Aselmeier-Entwurf favorisiere. „Wir waren uns einig, dass der zwar der teuerste aber gleichzeitig der optimalste ist“, betonte er. Insgesamt hatten vier Architekten ihre Planungen vorgestellt.

Grenzbegehung

Über 50 Teilnehmer*innen haben sich Ende des vergangenen Jahres der Grenzbegehung der Unabhängigen in Freden angeschlossen. Bei perfektem Sonnenwetter übernahm wieder Rainer Gerking die fachkundige Führung. Auf einer Strecke von 10 km gab es schöne Aussichtspunkte, spannende Bäume und vor allem allerlei zu erzählen. Nach einem Zwischenstopp in Schildhorst
ging es zum gemeinsamen Grünkohl-Essen in der Gaststätte Brunotte in Freden, zu dem sich noch weitere Gäste hinzugesellten.
Die Unabhängigen in Freden danken allen Teilnehmer*innen für die schöne Veranstaltung, die guten Gespräche und freuen sich bereits auf die nächste Grenzbegehung im Dezember 2020.

WERBEMITTEL

Ein großer Vorteil des Zusammenschlusses der Unabhängigen im ganzen Landkreis Hildesheim ist, dass wir unseren Mitgliedern durch Abnahme größerer Mengen beim Händler verschiedene Werbemittel zum günstigen Selbstkostenpreis anbieten können, für welche keinerlei Versand- und Druckkosten oder lange Lieferzeiten mehr zusätzlich entstehen. Die Werbemittel können in unserem Fraktionsbüro im Kreistag oder bei Herrn Steinhäuser nach telefonischer Anmeldung abgeholt werden.
Eine aktuelle Übersicht unserer Werbemittel finden Sie an gleicher Stelle auf der Startseite.

MITGLIED WERDEN?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Mitglied!
Einfach den Mitgliedsantrag ausdrucken, ausfüllen und an uns zurücksenden!

AKTUELLER INFOBRIEF

Jeden Monat erscheint der Infobrief der Unabhängigen im Landkreis Hildesheim mit den aktuellsten Informationen zur kommunalpolitischen Tätigkeit unserer Unabhängigen Mandatsträger. Um den jeweils aktuellen Infobrief zu bekommen schreiben Sie einfach eine Mail an oder melden Sie sich in unserem Kreistagsbüro.  Die aktuelle Ausgabe des Infobriefes finden Sie an gleicher Stelle auf der Startseite.